Username:
Password:

 

 

 

Portables Feuerraumsonden-Tubuscope 32

 

Feuerraumsonden der SFP-Serie sind seit langem bewährt für Hochtemperatur-Videoüber-wachungen. Sie zeichnen sich durch die einteilige Tubus-Geometrie aus, die Langlebigkeit garantiert. Mit der Entwicklung der Sonde des Typs Tubuscope 32 steht erstmalig eine Sonde zur Verfügung, die äußerste Handlichkeit mit hochwertiger Videotechnik kombiniert.

 

pro_27.jpg point.png Frühzeitige Erkennung von drohenden Verstopfungen, Beschädigungen an der Ausmauerung, oder Prozeßstörungen durch den Einsatz des mobilen Fernauges

point.png Der Außendurchmesser von nur 32 mm ermöglicht die Nutzung bereits vorhandener Feuerraumöffnungen für die Inspektion

point.png Die miniaturisierte Bauweise des Kameramoduls mit Objektiv erfordert keine abgesetzte, externe Kamera mehr, wie es bei Periskoplösungen üblich ist. Aufgrund der integrierten Bauweise sind individuelle Längen für jeden Einsatzzweck lieferbar

 

point.png Der 1/2” Videosensor zeichnet sich durch zuverlässige Videobilderzeugung aus. Die Kamera bietet zahlreiche Optionen zur Parametrierung (Shutter, AGC etc.)

point.png Das spezielle Nadelöhr-Objektiv verfügt über eine manuelle Blende

point.png Das geringe Gewicht, die gute Handlichkeit bei hoher Robustheit machen das Tubuscope 32 hervorragend tauglich für den mobilen Einsatz in der Industrie

 

pro41.jpg Feuerraumsonden-Tubuscope 32

wahlweise mit axialem Ausblick oder Schrägausblick, als Sonderausführung mit variablem Sondenkopf für axialen und Schrägausblick mit dem selben Sondengehäuse. Optischer Erfassungswinkel 60°, Ablekungswinkel bei Schrägausblick 60°, Kamera in Farbe, 1/2" Sensor inkl. Spiegelumkehrung bei Schrägausblick, Fernparametrierung etc.
pro_4.jpg Kamera-System-Kabel

12 x flex 0,25 mm² mit integriertem 1 x 75 Ohm Videoleiter doppelt abgeschirmt einseitig mit 16-pol. schwerem Steckverbinder, Kameraseitig mit 12-pol Systemstecker mit Goldkontakten eingezogen in SILTEMP Feuerfest-Schutzschlauch hitzebeständig bis 230 °C
pro_28.jpg Medienteil elektrisch

zur Versorgung der Kamera, thermische Überwachung mit 7-Segmentanzeige, Xenon Blitzleuchte und akustischem Alarmgeber, Anschluß für Kamerakernparametrierung und Videoabgriff vollständig montiert auf Aluminiumplatte
pro_29.jpg Medienteil Wasser/Luft

Wasserfilter 50µm mit Klarsichttasse für Kühlwasservorlauf, Filterdruckminderer für Spülluft der Sonde, alle Anschlüsse über Drosselfreie Schnellkupplungen vollständig montiert auf Aluminiumplatte
pro_30.jpg

Metallarmierte Versorgungsschläuche

beidseitig mit Drosselfreien Schnellkupplungen


1 x NW 8 DKL 10 für Spülluft
2 x NW 10 DKL 15 für Kühlwasser

pro_31.jpg Monitor

5,6” TFT Monitor inkl. Schutztasche und Umhängegurte für “händefreie” Verwendung